Ernährungsberatung

...für Ihr Pferd

 

Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen -

 

so geht es wohl vielen von uns,

wenn es um das Thema Fütterung geht.

Wir fragen uns , wie wir unser gesundes Pferd am besten im Training, im Fellwechsel oder in Stresssitutaionen unterstützen.

Synthetikfreies Pferdemüsli CDVet

 

 

 


Das Angebot am Futtermarkt ist gigantisch geworden; unser Pensionsbetrieb versucht uns von seinem Management zu überzeugen - und wer hat Recht?

Noch deutlicher wird die Problematik, wenn Sie ein krankes Pferd managen müssen. Was ist richtig, notwendig, hilfreich, zuviel oder gar ungesund? Es gibt hervorragende Möglichkeiten, nicht nur mit Hilfe des Futters Gesundheit zu erhalten, sondern auch der Krankheit die Stirn zu bieten! Die Grenzen zwischen Fütterung und Therapie sind hier fliessend; denken Sie an die Phytotherapie!

 

High-Tec versus Kräuter - Heu versus Silage - Müsli versus Hafer - Synthetik versus Natur

 

Wir können die Psyche unseres Pferdes, die körperliche Leistung, die Bereitschaft zur Losgelassenheit, drohende oder bestehende Erkrankungen und sovieles mehr durch die Fütterung beeinflussen - positiv wie negativ!

 

Bei all' diesen Fragen unterstütze ich Sie in der Findung der perfekten Futterlösung für Ihr eigenes Pferd in seiner ganz individuellen Situation.

Ernährungsberatung

 ...für Ihren Hund

Sie interessieren sich für BARF? Sprechen Sie mich an; ich biete Ihnen sowohl individuelle Beratung für Ihren Junghund oder den erwachsenen gesunden wie kranken Hund.

 

Seminare zum Thema BARF ab 4 Personen.


Fragen Sie mich!